Ein Sportwetten Bonus ist ein sehr beliebtes und attraktives Extra für jeden Sportwetter. Der online Buchmacher bet-at-home bietet seinen Neukunden einen Bonus für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto an. Der bet-at-home Willkommensbonus beträgt 50% bis zu 100€ und kann im gesamten Sportwetten Bereich des Wettanbieters verwendet werden. Dieser bet-at-home Bonus bietet allen Spielern eine sehr gute Gelegenheit, um direkt mit einem erhöhten Startguthaben mit den online Wetten zu beginnen. Generell können Kunden bei diesem kundenfreundlichen Buchmacher immer wieder mit neuen Sonderaktionen rechnen.

bet-at-home sport

Maximaler Bonus

100€

Mindestquote

1.70

Umsatz

4x Bonus und Einzahlung

Prozent

50%

bet-at-home Casino 

Maximaler Bonus

200€

Umsatz

40x Bonus und Einzahlung

Prozent

100%

bet-at-home Poker 

Maximaler Bonus

1500€

Umsatz

x

Prozent

100%

bet-at-home Willkommensbonus für Neukunden - Bis zu 100€ bei der Anmeldung

Der bet-at-home Willkommensbonus steht exklusiv für alle Neukunden des Anbieters zur Verfügung. Hierzu muss lediglich ein neues Wettkonto eröffnet werden und eine qualifizierende Einzahlung auf das neue Konto durchgeführt werden. Hierbei sollte der Kunde auf eine Zahlungsmethode achten, die sich für den Bonus qualifiziert. Anschließend muss bei der Einzahlung der Bonus Code "FIRST" eingegeben werden. Nach einer erfolgreichen Transaktion wird der Bonus automatisch auf das Konto gutgeschrieben.

  • Neues Konto bei bet-at-home registrieren
  • Qualifizierende Einzahlung vornehmen
  • Auf die berechtigten Zahlungsanbieter achten
  • Bonus Code "FIRST" bei der Einzahlung angeben
  • Bonus wird danach auf das Konto gebucht

Wird für den Wettbonus ein spezieller Bonuscode benötigt?

Um den Wettbonus in Anspruch zu nehmen, müssen Kunden bei ihrer ersten Einzahlung unbedingt den Bonus Code "FIRST" eingeben. Nur durch die Eingabe dieses Bonus Codes qualifiziert sich der Sportwetter für diese Bonusaktion. Ohne Eingabe dieses Codes wird der Bonus nicht automatisch nach einer erfolgreichen Einzahlung gutgeschrieben.

Die bet-at-home Bonusbedingungen im Detail vorgestellt und erklärt

Der erhaltene Bonus kann nicht sofort ausgezahlt werden. Hierfür muss das Bonusgeld zunächst in Echtgeld umgewandelt werden. Dies geschieht nach der erfolgreichen Umsetzung der gesamten Bonusbedingungen von bet-at-home. Hierzu müssen sowohl der Bonus als auch der Einzahlungsbetrag insgesamt 4-mal zu einer Mindestquote von 1.70 im Sportwetten Bereich des Buchmachers umgesetzt werden. Es können sowohl Single Wetten als auch Kombi Wetten verwendet werden. Danach stehen der Bonus und alle damit erzielten Gewinne für eine Auszahlung vom Wettkonto bereit.

Die häufigsten Fehler im Zusammenhang mit dem bet-at-home Bonus

Sobald ein Bonus von einem Spieler in Anspruch genommen wurde, gibt es einige Dinge zu beachten. Die Vermeidung von Fehlern ist wichtig, um den Bonus später ohne Probleme auszahlen zu können. Bei der Erfüllung der Umsatzbedingungen sollte unbedingt auf die geforderte Mindestquote geachtet werden. Wetten unter dieser Quote werden nicht zur Erfüllung der Bonusbedingungen angerechnet. Zudem sollte stets darauf geachtet werden, ob bestimmte Wettmärkte oder Sportarten von einem Bonusangebot ausgeschlossen sind. Besonders wichtig ist es, die Bonusbedingungen in der vorgegebenen Zeit zu erfüllen. Ansonsten verfallen der Bonus und alle damit erzielten Gewinne.

Diese Zahlungsoptionen sind für den Neukundenbonus zulässig

Bei bet-at-home können die Kunden aus vielen verschiedenen Zahlungsmethoden zum Erhalt des Bonus auswählen. Für eine schnelle und sichere Zahlungsmethode kann aus den Kreditkarten Visa und Mastercard gewählt werden. Hierbei wird der Einzahlungsbetrag sofort auf das Konto gebucht und der Bonus kann aktiviert werden. Außerdem kann auch die Methode der Sofortüberweisung genutzt werden. Hierbei kann direkt Geld vom eigenen Girokonto auf das Wettkonto bei bet-at-home transferiert werden. Erfreulich ist zudem, dass der Bonus auch für die E-Wallet Anbieter Skrill und Neteller gewährt wird. Hier zeigt bet-at-home einmal mehr seine große Kundenfreundlichkeit.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Wie sieht es mit weiteren Bonis bei bet-at-home aus?

Neben dem Willkommonsbonus können sich Kunden von bet-at-home auf viele weitere Bonusaktionen freuen. Diese Aktionen werden in regelmäßigen Abständen sowohl für Bestandskunden als auch für Neukunden angeboten. Hierbei lohnt es sich immer auf die aktuellen Promoaktionen des Buchmachers zu achten.

bet-at-home Bonus ohne Einzahlung

Alle Neukunden können sich bei bet-at-home den beliebten Bonus ohne Einzahlung sichern. Hierbei steht ein risikoloses Guthaben in Höhe von 8€ zur Verfügung, welches im gesamten Sportwetten Bereich des Buchmachers verwendet werden kann. Hierzu muss lediglich ein neues Kundenkonto eröffnet werden. Im Anschluss sollte dann nach dem Bonus ohne Einzahlung direkt beim Kunden Support nachgefragt werden. In der Regel steht der Bonus dann bereits nach wenigen Momenten zur Verfügung.

bet-at-home Handy Bonus

Der Wettanbieter bet-at-home stellt seinen Kunden eine besondere Sportwetten App zur Verfügung. Allerdings ist unter den Promoaktionen kein spezieller Handy Bonus zu finden. Alternativ kann aber der Willkommensbonus auch über das Handy verwendet werden. Hierzu muss lediglich auf eine neues Benutzerkonto eine qualifizierende Einzahlung getätigt werden und der Bonus Code "FIRST" verwendet werden. Somit kann dieser Willkommensbonus auch über das Handy aktiviert werden.

bet-at-home Bestandskundenbonus

Bestandkunden können bei bet-at-home auch in regelmäßigen Abständen in den Genuss von neuen Bonusaktionen kommen. Neue Angebote werden von bet-at-home in Form eines Bonus Gutscheins per E-Mail versendet. Der darin vorhandene Code muss dann nur noch in das Kundenkonto eingetragen werden. Bei Aktionen für Bestandskunden kann es sich um einen neuen Einzahlungsbonus oder auch um Freiwetten handeln.

Die besten Tipps um den bet-at-home Bonus freizuspielen

Ziel sollte es für jeden Kunden sein, den bet-at-home Bonus freizuspielen und zu einer Auszahlung zu bringen. Hierbei gibt es mehrere zielführende Varianten. Tipps auf den Favoriten in einem Fußball Spiel sind hierbei effektiv. Sollte die Quote nicht ausreichend sein, können auch mehrere Spiele zu einer Kombi Wette zusammengefasst werden. Auch Wetten auf starke Tennis Spieler haben sich bei der Umwandlung des Bonusguthabens in Echtgeld als sehr erfolgreich herausgestellt. Live Wetten können ebenso eine interessante Alternative sein.

Kann man sich den Wettbonus auch mehrfach sichern?

Der bet-at-home Bonus ist grundsätzlich nur einmal pro Kunde verfügbar. Dies sollte auch unbedingt eingehalten werden. Wenn ein Spieler mehrere Accounts erstellt, kann es zur Löschung aller Konten und zur Sperrung des gesamten Guthabens kommen. Wenn ein Sportwetter mehrere Bonusangebote nutzen will, sollte er den nächsten Willkommensbonus bei einem anderen Anbieter in Anspruch nehmen. Dies erspart unnötigen Ärger und den möglichen Verlust des jeweiligen Einzahlungsbetrages.

Allgemeine Informationen über bet-at-home als Wettanbieter

Der Wettanbieter bet-at-home wurde im Dezember 1999 gegründet und verfügt mittlerweile über mehr als 300 Mitarbeiter. Bei dem Unternehmen handelt es sich um eine Aktiengesellschaft, welche in Österreich ins Leben gerufen wurde. Der Buchmacher verfügt über eine gültige Sportwetten Lizenz aus Malta, welche europaweit ihre Anwendung findet. Diese Lizenz steht für die höchsten Sicherheitsstandards. Somit ist das Wetten bei bet-at-home auch für deutsche Kunden völlig legal und sicher.

  • Gründung im Jahr 1999
  • bet-at-home ist ein österreichischer Wettanbieter
  • Über 300 Mitarbeiter
  • Sportwetten Lizenz aus Malta

Die Vor- und Nachteile von bet-at-home im Detail

Bet-at-home ist ein seriöser Wettanbieter und eine gute Anlaufstelle für neue Kunden. Der Buchmacher verfügt über ein großes Wettangebot an vielen verschiedenen Sportarten. Die Seite ist einfach zu bedienen und der Kundenservice bei Fragen per Live Chat erreichbar. Der Bonus bietet zudem einen guten Einstieg. Neue Kunden sollten sich aber ganz genau mit den Bonusbedingungen vertraut machen und diese hundertprozentig verstehen.

Fazit zum bet-at-home Bonus - Der Wettbonus ist immer eine gute Wahl

Der Bonus von bet-at-home bietet eine sehr gute Möglichkeit, um das eigene Guthaben auf dem Wettkonto zu steigern. Hierdurch können direkt höhere Einsätze platziert oder mehrere Tipps gleichzeitig abgegeben werden. Zudem sind die Bonusbedingungen human gestaltet worden, sodass der Kunde diesen Bonus gut umsetzen kann. Durch den Wettbonus hat der Kunde ohne ein erhöhtes Risiko noch bessere Chancen auf erhöhte Wettgewinne. Da der Bonus sowohl für Single Wetten als auch für Kombi Wetten verwendet werden kann, ist der Bonusbetrag vielseitig einsetzbar. Kunden sollten sich die Bonusbedingungen genau durchlesen und dann den Bonus sicher und einfach freispielen.

Prozent

50%

BEWERTUNG

9.7

bet-at-home bewertet am mit 9.7/10 von